Heiligkreuz, Hasle LU: Bewilligtes EFH-Projekt!
5.5 ZI EFH, Baustart ab Feb. 2020:
Fr. 980’000.00

Laden Sie sich hier den Baubeschrieb herunter!

weitere Downloads:

Schnitt A-A

Schnitt B-B

Südwest

Südost

Nordwest

Nordost

Heiligkreuz im Ueberblick:

Heiligkreuz ist ein Wallfahrts-, Tagungs-, Sport- und Kraftort in der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Seit mehr als einem halben Jahrtausend ist Heiligkreuz der geistliche Mittelpunkt des Entlebuchs. Die Besucherinnen und Besucher können dort Kraft und Erholung finden beim Wallfahren, Sport treiben oder einfach beim Geniessen der Natur. Der wunderschöne Ort oberhalb der Gemeinde Hasle liegt auf 1130 Meter über Meer und bietet eine einmalige Aussicht. Die Ausstrahlung und die Ruhe von Heiligkreuz werden Ihr Herz berühren und laden Sie ein, Kraft zu tanken.

Lage/Umgebung/Lebensqualität

Der Weiler Heiligkreuz liegt auf 1127 Meter über Meer, gehört politisch zur Gemeinde Hasle LU, unweit von Schüpfheim (5 km), dem Zentrum des Entlebuchs, im Haupttal zwischen Luzern und Bern.
Der Weiler Heiligkreuz steht unter nationalem Ortsbildschutz. Die locker zusammengefügte Baugruppe mit dem alten Pächterhaus, der Kirche, dem Kurhaus, dem Hospiz und dem Waschhaus ist für die luzernischen Wallfahrtsorte ebenso typisch wie die beiden von Wegstationen gesäumten Pilgerwege, die von Hasle und Schüpfheim nach Heiligkreuz empor führen.
Der Ort Heiligkreuz ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erschlossen (Postautolinie Entlebuch-Hasle-Heiligkreuz, Linie 233, mit 8 Verbindungen täglich) und kann ganzjährig mit Fahrzeugen oder zu Fuss erreicht werden.
Heiligkreuz ist ruhig gelegen, ein Ort, der sich besonders anbietet, um sich dem Alltagsstress zu entziehen damit Sie sich richtig entspannen können.
Die erhöhte, nebelfreie Lage verspricht zahlreiche klare, sonnige Tage sowie eine weite Sicht auf die schöne Talschaft Entlebuch. Optimale und ganzjährige Besonnung garantiert!

Bewilligtes EFH-Projekt: WITEBACH 4E

Das EFH-Projekt WITEBACH 4E befindet sich in unmittelbarer Nähe der Kirche Heiligkreuz in einem ruhigen Einfamilienhausquartier mit Sicht auf Berge und Wälder. Die Parzelle Nr. 1207 ist 531m2 gross und grenzt an 2 EFH und benachbarter Wiese.
Bei der Architektur treffen traditionelle Baustoffe, eine harmonische farbliche orts- und quartierkonforme Gestaltung auf zeitgemässe, lichtdurchflutete und grosszügige Wohnkultur eines ruhigen und stressbefreiten Landlebens.